Impressum:

Junge Menschen Accelerator

Cornelius Heisse & Leon Brehme

Adresse:

Hans-Glück-Straße, 3
82362 Weilheim
Deutschland

Hier geht es zum Datenschutz: klick

Du findest dort das offizielle Info-Schreiben zum Datenschutz.

Datenschutz

Willkommen auf unserer Website von Junge Menschen!

 

Solltest du Fragen oder irgendeine Art von Problemen haben, wende dich doch bitte an uns über accelerator@jungemenschen.org. Vielen Dank!

 

Welche Daten speichern und verarbeiten wir?

Unsere Website ist mit keinen Analyse-Werkzeugen ausgestattet, somit werden keine personenbezogenen Daten von dir gespeichert.

 

Abgabe von Daten:

Es ist möglich dich auf unserer Website in Newsletter einzutragen oder Infomaterial per E-Mail anzufordern. Dafür speichern wir die Daten nach der unten aufgelisteten Datenschutzrichtlinie und verwenden die Daten nur für den dort beschriebenen Zweck und keinen anderen. Genauere Informationen erhältst du im folgenden Abschnitt.

 

a) Eintragung im Newsletter

Die Eintragung in alle Newsletter erfolgt nach unserer Datenschutzrichtlinie. Siehe 8. Newsletter der Datenschutzrichtlinie.

 

b) Anforderung von Informationsmaterial

Auf unserer Website gibt es die Möglichkeit über das Senden einer Anfrage via E-Mail durch ein Kontaktfeld, sich Infomaterial zuschicken zu lassen. Du bekommst nur das geforderte Material und sonst keine weiteren Nachrichten, wenn du diese Funktion nutzt. Die Daten, die wir dadurch von dir erhalten, werden nicht weiterverarbeitet.

Die Speicherung deiner Anfrage E-Mail, die automatisch von einem Server unseres Anbieters WIX.com Inc. erstellt wurde, speichern wir auf unbegrenzte Dauer. Diese enthält lediglich deine E-Mailadresse, die du angegeben hast und ermöglicht uns, dir zu antworten, um besagtes Material zu versenden.

Datenschutzrichtlinie für Junge Menschen Vereine

Wir setzen alles daran, stets alle Regeln einzuhalten und bewusst nicht weg zu sehen. Wir wollen volle Transparenz walten lassen. Wir hoffen, dass alles zu deiner Zufriedenheit ist!

Falls nicht, kontaktiere uns doch bitte: accelerator@jungemenschen.org

Vielen Dank!

Hinweis: Alle  folgenden Informationen gelten nur für Mitglieder des "Junge Menschen Netzwerkes".

Liste der Mitglieder (im Folgenden nur noch "Junge Menschen Netzwerk" genannt):

“Junge Menschen für Weilheim”, “Förderverein Junge Menschen für Weilheim”, "Junge Menschen Accelerator"

Was passiert nach der Anmeldung im Verein?

Dies gilt nur für die "normalen" Vereine. Nicht für die Fördervereine! (mehr Infos im Text weiter unten)

Informationen zur Daten

-Speicherung, -Verarbeitung, -Weitergabe

1. Welche Daten speichern wir bei bei Mitgliedern im Verein

  • Name

  • Adresse

  • Telefonnummern & E-Mail-Adressen

  • Bankverbindungen (im Falle des Fördervereins)

  • Alter & Geburtsdatum

  • Ein- & Austrittsdatum

  • sowie alle weiteren Informationen die freiwillig und ohne Zwang in Folge einer Umfrage oder Ähnlichem abgegeben wurden


 

2. Dauer der Speicherung und Speicherort

2. a) Wir speichern folgende Daten auf unbegrenzte Dauer:

Namen, Ein- und Austrittsdatum, alle Werte in unseren anonymisierten Statistiken (mehr Details unter 6. Weitergabe im Netzwerk), Anmeldungen, sowie alle Informationen, die in einem Protokoll niedergeschrieben wurden und nötige Informationen in der Kasse. Diese Informationen in der Kasse beinhalten den Namen und die Bankverbindungsdaten, in Falle einer Überweisung, für Abrechnungen. Diese Informationen sind nicht löschbar, da sie für die Kassenprüfung und die Nachvollziehbarkeit der Kasse wichtig sind. Wir bitten um Verständnis.

Desweiteren wird kein E-Mail-Verkehr oder WhatsApp-Business Nachrichtenverlauf mit dem Austritt gelöscht. Sollte dies gewünscht werden, muss es dem Vorstand mitgeteilt werden. Allerdings ist hierbei zu beachten, dass Nachrichten mit einer Kündigung der Mitgliedschaft o.Ä. ähnlich wichtigem Inhalt nicht löschbar sind, da sie dem Verein als Grundlage zur Beweisführung dienen. Dies kann mit einem zusätzlichen Vertrag umgangen werden, in dem das Mitglied versichert, dass keine unerlaubten Nachrichten zugestellt wurden und der Austritt gewünscht war oder rechtmäßig erfolgte. In diesem Falle ist eine Löschung des gesamten Nachrichtenverkehr möglich.

 

Die anderen erhobenen Daten werden nach dem Austritt gelöscht.

2. b) Speicherort:

Wir speichern deine Daten in einer G-Suite, die über einen Vertrag nur auf EU-Servern gespeichert wird. Die einzelnen Vereine sorgen dafür, dass die Daten nicht an weitere Dienste (ausgenommen die drei oben genannten) abgegeben werden.

 

3. Widerrufen & Löschen

Du hast die Möglichkeit jederzeit die Speicherung und Verarbeitung deiner Daten zu widerrufen und kannst uns bitten, Daten, die du uns gegeben hast, wieder löschen zu lassen. Ausgenommen sind das Ein- und Austrittsdatum in einen der Vereine und alle Daten, die wir für eine Identifikation benötigen. Zu diesen Daten zählen dein Vor- und Nachname.

Des weiteren ist es dir nicht möglich, deine Postadresse löschen zu lassen, da wir sonst nicht in der Lage sind, dich über Mitgliederversammlungen zu benachrichtigen. Um deine Adresse löschen zu lassen, muss ein Austritt aus dem jeweiligen Verein erfolgen.

4. Drittanbieter

Wir nutzen vier Dienste: MailChimp, slack, WhatsApp Business und die G-Suite. Die Fördervereine nutzen nur MailChimp und die G-Suite.

Welche Daten werden an die jeweiligen Dienste weitergegeben und wieso?

MailChimp: (https://mailchimp.com/)

Diesen Dienst nutzen wir, um E-Mails zu verschicken. Weitergegeben wird dein Name und deine E-Mail-Adresse.

slack: (https://slack.com/)

Slack ist eine online Plattform, über die wir im Verein kommunizieren. An slack geben wir nur deine E-Mail-Adresse und deinen Namen weiter. Weitere Daten können zwar in slack angegeben werden, allerdings wird dies nicht durch uns geschehen und es obliegt deiner Entscheidung, diese anzugeben oder zu löschen.

WhatsApp Business: (https://www.whatsapp.com/)

WhatsApp Business erhält folgende Daten: deinen Namen und deine Telefonnummer.

Warum immer mein Name? - Deinen Namen geben wir mit an, da uns so der Verwaltungsaufwand leichter fällt. Solltest du das nicht wollen, kannst du uns jederzeit bitten, deinen Namen wieder zu entfernen.

 

G-Suite:

Wir nutzen eine G-Suite als Speicherort. Mehr Details unter 5. Dauer der Speicherung und Speicherort.

5. Nachrichten

Über MailChimp bekommst du alle Nachrichten aus dem Verein. Dies erfolgt sobald du uns deine E-Mail-Adresse angibst. Mit dem Angeben der Adresse bestätigst du verbindlich, dass die angegebene E-Mail-Adresse dir gehört oder der Besitzer damit einverstanden ist und dir die Erlaubnis erteilt hat (Bsp. E-Mail-Adresse der Eltern).

Es ist möglich, alle zusätzlichen Infos über E-Mail abzubestellen. Weiterhin erhältst du Einladungen zu Mitgliederversammlungen oder Nachrichten mit hoher Wichtigkeit für die Mitglieder. Möchtest du gar keine E-Mails vom Verein bekommen, kannst du uns das gerne mitteilen, dann bekommst du die Einladungen zu Mitgliederversammlungen sowie die wichtigen Nachrichten per Post.

Zudem bekommst du eine Einladung von slack. Diese E-Mail ermöglicht dir das Anlegen eines Kontos auf unserem Workspace. Mehrere E-Mails erhältst du nur dann, wenn du längerer Zeit noch kein Konto erstellt hast.

(Dies gilt nicht für die Fördervereine)

Auf WhatsApp schicken wir dir erst einmal (falls möglich) nur eine Nachricht mit Infos und dem Angebot für einen Newsletter. Dieses Angebot kannst du annehmen oder ablehnen. Wird das Angebot angenommen, ist es jederzeit wieder kündbar. Du erhältst den Inhalt aller E-Mails, die wir verschicken.

(Dies gilt nicht für die Fördervereine)

 

6. Weitergabe im Netzwerk

Innerhalb des Junge Menschen Netzwerks können anonymisierte Daten (das heißt alle Daten ohne Namen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Hausnummern) weitergegeben werden.

7. Soziale Medien

Solltest du dich in einem Verein (ausgenommen Fördervereine) anmelden, so wird dein Name auf Instagram (https://www.instagram.com/)  und Facebook (https://facebook.com/) gesucht, um dich ggf. auf unsere Social Media Profile aufmerksam zu machen. Dies kann sich äußern in dem wir dir folgen oder eine Nachricht hinterlassen. Solltest du nicht verknüpft mit deiner Anmeldung von uns auf Social Media im allgemeinen oder auf einer bestimmten Plattform gesucht werden wollen, kannst du dies dem jeweiligen Vorstand mitteilen.

 

8. Newsletter

Sollte ein Mitglied des Junge Menschen Netzwerkes einen Newsletter anfordern, werden für eine Eintragung folgende Daten benötigt: E-Mail-Adresse des Empfängers.

 

Des weiteren ist es möglich den Namen und seine Telefonnummer anzugeben. Die Telefonnummer wird für das Versenden des Inhalte via WhatsApp Business verwendet.

 

Die Speicherung erfolgt über die datenschutzkonformen Dienste, die der jeweilige Verein nutzt (siehe 5. Dauer der Speicherung und Speicherort).

 

Die Liste des E-Mail-Verteilers verwaltet sich automatisch, dass heißt jeder kann den Newsletter selbstständig deabonnieren oder abonnieren. Sollte eine komplette Bereinigung aller Daten auf diese Liste gewünscht sein, kann dies über den jeweiligen Vorstand geschehen. Die WhatsApp-Verteilerliste wird manuell verwaltet, benötigt also eine Bitte zum Austritt. Hier gilt für die Speicherung weiter der Inhalt aus 5. Dauer der Speicherung und Speicherort.

9. Legitimation der Datenerhebung

Wir berufen uns bei der Erhebung der Daten bei einer Anmeldung im Verein auf "das überwiegende berechtigte Interesse" (Erwägungsgrund 47).

Begründung: Um ein zeitgemäßes Arbeiten im Feld der Jugendpartizipation zu ermöglichen, halten wir es für notwendig die erhobenen Daten zu kennen und benutzen zu dürfen. Wende dich gerne bei Unklarheiten an accelerator@jungemschen.org.


 

Stand: 29.07.2018

 

Alle Mitglieder der Vereine werden über inhaltliche Änderungen benachrichtigt.

Wende dich bei Fragen immer gerne an accelerator@jungemenschen.org! Vielen Dank.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now